Was ist Refill?

Refill-Deutschland ist eine einfache Idee mit großer Wirkung, denn sie vermeidet Plastik, schont die Umwelt, spart Geld und fördert den gesunden und fairen Zugang zu Trinkwasser für alle. Unser weitreichendes Netzwerk von Refill-Stationen ermöglicht es Menschen in ganz Deutschland, ihre Flaschen kostenfrei aufzufüllen.

Es hat 2017 in Hamburg  als ehrenamtliche Bewegung gestartet und wird seit Sommer 2023 durch den gemeinnützigen Verein a tip: tap e.V. koordiniert. Refill ist in erster Linie ein Netzwerk, welches durch das Engagement vieler lebt.

Wasser auffüllen

In sämtlichen Einrichtungen mit festen Öffnungszeiten, die das Refill-Netzwerk unterstützen und den entsprechenden Aufkleber am Fenster tragen, steht es dir frei, kostenfrei Leitungswasser in dein mitgebrachtes Gefäß zu füllen.

Leitungswasser trinken

Leitungswasser ist eine kostengünstige und umweltfreundliche Alternative zu verpacktem Trinkwasser. Es ist zudem reguliert und unterliegt strengen Qualitätsstandards, was eine zuverlässige und gesunde Trinkwasserversorgung gewährleistet.

Plastikmüll vermeiden

Die Vermeidung von Plastikmüll wird durch die Nutzung von Leitungswasser gefördert. Verzichte auf Flaschenwasser, setze auf wiederverwendbare Trinkflaschen aus Edelstahl oder Glas und trage so zur Reduzierung von Einwegplastik bei. Das schont nicht nur die Umwelt, sondern spart auch Geld und ermöglicht den Zugang zu frischem, sauberem Wasser.

Lies unsere Leitgedanken und Werte

Lies weiter in den FAQ

Lies zu unserer Geschichte