Projektstart in Hamburg im März 2017

So ging es Ende März in Hamburg los:

Endlich ist es soweit: heute fällt der Startschuss für Refill Hamburg! Lasst uns gemeinsam Plastikmüll vermeiden, Hamburg sauberer machen, unsere Umwelt schützen, gutes Wasser trinken und Menschen inspirieren plastikfreier zu leben.

Es gibt 3 einfache Möglichkeiten mitzumachen

1. Hab deine Wasserflasche dabei – Bring your own bottle (BYOB)

Wenn du in Hamburg unterwegs bist nimm einfach immer deine Wasserflasche mit so kannst du viel Müll vermeiden. In allen Cafés, Bar und Shops mit Refill Aufkleber am Fenster kannst du kostenfrei Leitungswasser in dein mitgebrachtes Gefäß auffüllen lassen.
https://refill-deutschland.de/mitmachen/hab-eine-flasche-dabei/

2. Refill Station werden

  1. Aufkleber besorgen und ankleben https://deutschland.refill-hamburg.de/mitmachen/wo-gibt-es-aufkleber/
    Aufkleber gibt es an drei Verteilstellen: Stückgut, Twelve Monkeys und bio.lose
  2. Eure Refill Station per Formular mitteilen https://refill-deutschland.de/mitmachen/neue-refill-station-mitteilen/

und schon kann es losgehen!

3. Aktiv werden

Gehe in deine Lieblingscafés und Bars und bitte sie mitzumachen.

Die Karte mit Refill Stationen füllt sich

Schaut auch jetzt schon mal auf die Karte es sind schon einige Refill Stationen aktiv und es kommen täglich neue dazu.

Seite 2 von 212